TAFELSTERN im

"Hotel Bristol" Oslo

Eine Tradition, die sich über die Jahre etablierte. 1912 wurde der Grundstein für das heutige Hotel Bristol gelegt und achtJahre später eröffnete eines der modernsten Hotels seine Tore. Mitte der 70-er Jahre erwarb der Geschäftsmann Olav Thon das Hotel und gestaltete somit die Zukunft der heutigen erfolgreichsten Hotelkette in Norwegen.

Die historischen Mauern mit wundervoll verzierten Wänden und Decken lassen den Charme der Vergangenheit neu aufleben. Mit der eleganten und stilsicheren Kollektion DELIGHT von TAFELSTERN wird der legendäre Nachmittagstee zum kulinarischen Erlebnis.

Ein Blick hinter die Kulissen.

TAFELSTERN im

"Palais Prinz Carl Heidelberg"

Von Goethe bis zu Reichskanzler Otto v. Bismarck und Kaiserin Sissi von Österreich – das Palais Prinz Carl im Herzen der Heidelberger Altstadt wusste schon viel Prominenz für ihre Begegnungen und Feste zu schätzen. Das historische Ambiente mit Blick auf das Heidelberger Schloss ist heute eine begehrte Event-Location für romantische Hochzeiten genauso wie für stilvolle Business Dinner oder Konferenzen.

In der Gastronomie setzt man bewusst einen puristischen Kontrapunkt zum prunkvollen Rahmen. Zum Einsatz kommen die Steinzeug-Kollektion NARA in cooler “Industrial Style” Gusseisenoptik sowie ausgefallene Trendartikel aus dem Repertoire von PLAYGROUND. Übrigens auch in der ultramodernen Dépendance des Hauses: das Restaurant NEO im Zollhofgarten.

TAFELSTERN im

"Strandhotel & Spa Küstenperle Büsum"

Im hohen Norden Deutschlands liebt man frischen Wind und die große Freiheit. Kein Wunder, dass im 2017 neu eröffneten Büsumer “Strandhotel & Spa Küstenperle” das liberale Baukasten-Prinzip von TAFELSTERN begeisterte Anhänger fand.

Der Küchenchef des familiären Restaurants bringt Abwechslung auf den Tisch und kombiniert ganz nach Geschmack Formen aus den Kollektionen AVANTGARDE, RELATION TODAY, COFFEELINGS und INSPIRATION. Im maritimen Ambiente werden bevorzugt norddeutsche Spezialitäten aus der Region serviert.

TAFELSTERN im

"Gasthof Bären Randersacker"

Der “Bären” in Randersacker ist eine historische Institution. Sowohl der Gasthof wie auch das gotische Gebäude stehen unter Denkmalschutz. Im Sommer tafeln die Gäste im idyllischen Kastanien-Innenhof, eingerahmt von uralten Gemäuern.

Die in 5. Generation familiengeführte Restauration ist bekannt für ihre gute fränkische Küche. Die Zutaten werden direkt aus der Region bezogen. Hier wird die Gans noch am Tisch tranchiert, dazu Blaukraut, Kartoffelklöße und Bratapfel – alles selbstgemacht. Serviert werden die Spezialitäten auf der klassisch-eleganten Form RELATION TODAY, ergänzt durch Artikel aus dem modernen Sortiment SOLUTIONS.

TAFELSTERN IM

"HOTEL MELCHIOR PARK"

Umgeben von einem parkähnlichen Garten, bietet das in 2017 eröffnete 4 Sterne Superior Hotel Melchior Park Würzburg einen stilvollen und inspirierenden Rahmen für Tagungen und Seminare. Das Hotel, mit seinem charmanten Ambiente, ist für Urlaubsreisende ein idealer Ausgangspunkt die Domstadt Würzburg am Main und das herrliche Frankenland zu erkunden.

Das Restaurant wartet auf mit einer erfrischend jungen Mischung aus fränkischen, innovativen Klassikern und internationaler Küche.

Diese werden serviert auf DELIGHT – der eleganten Kollektion mit dem edlen Crémeton, gefertigt aus dem innovativen Material Noble China.

TAFELSTERN im

"ALPENHOF MURNAU"

Als einer der ersten Kunden bestellte der Alpenhof in Murnau die Kollektion DELIGHT. Die Einzigartigkeit der Kollektion überzeugte auch Claus Gromotka, Chef de Cuisine im Restaurant Murnauer Reiter:

"Drei kräftige Argumente haben uns dazu bewogen, dass wir uns ganz bewusst für DELIGHT entschieden haben: die Produktion in Deutschland, dass DELIGHT ein neues Produkt am Markt ist, sowie das klassische und zeitlose Design."

TAFELSTERN im

„HILTON THE HAGUE“

Im Herzen des Botschafterviertels in der Altstadt Den Haags interpretiert das Hilton The Hague moderne Eleganz auf niederländische Art. Kulinarische Genüsse werden auf den puristischen Formen von AVANTGARDE präsentiert sowie auf Tellern und Salatieren aus LOTOSBLÜTE. Tee- und Kaffeespezialitäten reicht man den Gästen in COFFEELINGS Tassen.

TAFELSTERN im

„TANTRIS“

Hans Haas, Sternekoch des legendären Münchner Gourmet-Tempels Tantris, hat sich einen Traum erfüllt: ein eigenes Porzellan, das speziell für die Grande Cuisine und den persönlichen Stil des Hauses entwickelt wurde. TANTRIS von TAFELSTERN besticht durch seine einzigartige Formgebung – zeitlos, ästhetisch, funktional und voller Lebenslust.

TAFELSTERN in HAMBURG

"DIE BANK"

Das ehemalige Stadtpalais der Hypothekenbank beherbergt seit 2005 einen der außergewöhnlichsten Genusstempel der Hansestadt: Die Bank – Brasserie, Bar und Restaurant in einem. Den Gast erwartet gediegenes Interieur und eine betont schnörkellose Küche. Diese Wertigkeit findet ihr kongeniales Pendant in der Wahl des Porzellans: AVANTGARDE.

TAFELSTERN im

„ROBINSON CLUB“

300 Sonnentage im Jahr verspricht der Robinson Club Jandia Playa. Die großzügige Anlage ist ein blühender Garten mit Blick auf türkisblaues Meer. Neben vielen Aktivitäten erwartet die Gäste ein „All-inclusive“-Verwöhnprogramm in den Restaurants. Das minimalistische Design von RELATION TODAY verwirklicht das Konzept mit gepflegter Lässigkeit.

TAFELSTERN auf den MALEDIVEN

„TAJ EXOTICA“

Feinste Sandstrände umgeben das Taj Exotica auf der 700 m langen Insel Emboodhu Finolhu inmitten einer der größten Lagunen des Inselreichs. Bei der Auswahl des Porzellans setzt das Luxusresort auf vielseitige Exklusivität: IMPRESSION, AVANTGARDE und COFFEELINGS. Die Taj-Gruppe arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit TAFELSTERN zusammen.